Page Speed

Die Dateien auf den Webseiten bestehen meist nur aus Text. Und der ist sehr gut komprimierbar, vergleichbar mit einem Schlauchbot, aus dem auch viel Luft zu lassen ist, wenn es transportiert werden möchte. Hier zeige ich Dir, wie Du in WordPress Komprimierung einschalten kannst.

Du kannst das einfach ausprobieren, indem Du eine beliebige Datei mit der Endung .txt nimmst, daraus ein ZIP-Archiv machst (Windows: Rechtsklick auf die Datei, klicke auf Senden an, klicke auf ZIP-komprimierter Ordner) und dann die Größe der Textdatei mit der Größe des Archivs vergleichst.

WordPress Komprimierung einschalten

Die meisten WordPresses dort draußen sind nun noch so konfiguriert, dass sie aufgeblasene Schlauchbote übertragen (um im Bild zu bleiben), wenn jemand die Seite besucht. Die Dateien werden alle unkomprimiert ausgeliefert.
Erkennbar ist das an folgenden Meldungen der Pagespeed Messtools:
Google Pagespeed Insights zeigt:

Fehler in GTMetrix

und GTmetrix:

Fehler in Google

Kompression ist bei den allermeisten deutschen Providern einschaltbar. Das geht über zwei Wege:

Per Caching-Plugin

Bei W3 Total Cache lässt sich die Kompression einfach einschalten: Im Menü „Browser Cache“ einfach den Haken bei „Enable HTTP (gzip) compression“ setzen, fertig.

WP-Super-Cache hat zwar eine Komprimierung-Option, allerdings lässt diese die externen Pagespeed-Tester unbeindruckt. Das einzige, das bei mir bisher zuverlässig funktioniert hat ist eine Erweiterung der .htaccess-Datei.

Per .htaccess Datei

Wenn sich bei bei Dir, warum auch immer, die Kompression nicht per WordPress-Oberfläche einschalten lässt, kannst Du einfach folgende Zeilen in die .htaccess-Datei einfügen. Wie das geht, habe ich hier beschrieben.

# BEGIN Kompression aktivieren - Olaf Kapinski 2015-02
<IfModule mod_deflate.c>

AddOutputFilterByType DEFLATE text/html text/css text/javascript text/x-javascript application/javascript application/x-javascript text/plain text/xml image/x-icon

</IfModule>
# END Kompression aktivieren
Teste den Erfolg gleich mit einem der Pagespeed-Tester aus!

0 Comments

Leave your comment